Was ist ein E-Bike?

E-Bikes von FISCHER zählen zu den sogenannten Pedelecs. Der Unterschied liegt hierbei daran, dass Pedelecs nicht gänzlich sondern tretunterstützend bis zu einer Geschwindigkeit von 25km/h von einem Elektromotor unterstützt werden. Dadurch unterliegen sie in der EU weder einer Helm- noch einer Versicherungspflicht und dürfen auf allen Radwegen gefahren werden.

Durch die Motorunterstützung können Sie mit einem E-Bike auch längere Strecken ganz leicht und einfach bewältigen. In Bezug auf eine immer stärker werdende Veränderung der Mobilität, sind E-Bikes daher die umweltfreundliche Antwort auf die Frage einer Alternative zum Automobil.